Suchseite

Archive | Jedermänner

Bericht zur Jahresfeier der Jedermänner des TSGV Hattenhofen am 4. Jan. 2020

Jedermänner-Frauen auch mit eigenen Events Aktive Vereinsintegration sportlich und sozial, männlich und weiblich. Das nimmt bei der Abteilung der Jedermännern des TSGV Hattenhofen immer mehr zu und ist nicht nur Männersache. So war das Schützenhaus in Hattenhofen mit 55 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Vereins anlässlich der Jahresfeier am 4. Januar wieder einmal rappelvoll. Fast alle kamen als Paar. Bei wie immer bester Verpflegung durch den Schützenverein, gab es natürlich wieder ein volles Programm was 2019 […]

Führungswechsel bei den Jedermännern

„Der Lotse“ geht zwar nicht von Bord, übergibt aber das Ruder der Abteilung der Jedermänner des TSGV Hattenhofen in jüngere Hände. Siegfried Jauß, über zwanzig Jahre sehr engagiert und erfolgreich im Amt, lud erneut in unser geliebtes Schützenhaus zur traditionellen Jahresfeier ein und führte die über 50 Gäste in eine ideenreiche, spaßige bis nach Mitternacht andauernde Show. Die erste nur wenige Sekunden dauernde Rede des „Siegers“ zur Begrüßung beendete nicht nur die geschätzten 120 Dezibel […]

Jedermänner- Wanderung im Neckartal vom 14.09.2018 – 16.09.2018

Wanderung im Neckartal   Unter der Führung unseres Wanderexperten Hans Haller starteten wir unsere 3-tägige Wanderung in Weinsberg. Nach der Besichtigung der historischen Altstadt mit der Johanneskirche ging es hinauf zur Burgruine Weibertreu mit Burgfried, Kapelle und ehemaligem Gefängnis. Wir folgten weiter dem Wein- und Rosenpfad über Schemelsberg zum Aussichtspunkt Wartberg. Bei einer Rast konnten wir unter anderem auf Heilbronn blicken. Nach 14 km erreichten wir Neckarsulm. Ein Besuch im Deutschen Zweiradmuseum lies viele Herzen […]

„Drei Tage auf dem Südschwarzwald-Radweg“ Radl-Wochenende der Jedermänner vom 29.6. bis 1.7.2018

Am frühen Freitagmorgen um 5:30 Uhr machten sich 18 Jedermänner auf zur alljährlichen Radtour, diesmal auf dem Südschwarzwald-Radweg. Nachdem die Autos in Kirchzarten geparkt und die Fahrer mit dem Bus nach Hinterzarten zurückgekehrt waren, startete die Gruppe dort zu ihrer Tour, diesmal wieder mit vollem Gepäck. Zuerst ging’s etwas bergab nach Titisee und dann mit einigen anspruchsvollen Steigungen über Neustadt und Lenzkirch nach Bonndorf. Ein paar Kilometer später wurde man für die anstrengenden Anstiege entschädigt […]

Jedermänner bei S-21 Besichtigung am 02.06.2018

S-21: Fildertunnel und Vortriebsmaschine   Das Jahrhundertprojekt „Stuttgart-21“ fasziniert die Menschen in unserem Land. Von Stuttgart bis Ulm entstanden ober- und unterirdisch riesige Baustellen, unglaubliche Ingenieurleistungen schaffen beeindruckende Bauwerke. Die Technik erzeugt bei den Besuchern ungläubiges Staunen. 7 Jedermänner und 2 Gäste fuhren am 2. Juni mit der Baustellen-Bahn in den fast 10 Kilometer langen Fildertunnel ein. Ausgerüstet mit Helm, Warnweste, Sicherheits-Stiefeln und Notfall-Koffer führte die enge und lange Fahrt bis zum hinteren Ende der […]

Wanderwochenende der Jedermänner vom 15.–17. September 2017

„Die schönsten Wanderungen und Sehenswürdigkeiten der Rhön“ Wanderwochenende der Jedermänner vom 15.–17. September 2017 Am Freitagmorgen um 6:00 Uhr starteten 13 Jedermänner in Hattenhofen zum Wanderwochenende in die Rhön, für das Hans Haller wieder, wie schon seit vielen Jahren, ein tolles Programm ausgearbeitet hatte. Erstes Ziel war der Kreuzberg, der „Heilige Berg der Franken“. Am Vormittag stand bei trübem Wetter eine Rundwanderung über den Gipfel des Berges zum Kloster der Franziskaner an. Nach der Mittagsrast […]

Jedermänner-Radtour wie immer Spitze!

  Die fränkische Alb rund um den Brombach- und Altmühlsee des GUN- und WUG-Doppelkreises auf den Spuren der Kelten, Alemannen und vor allem Römern war das Ziel der dreitägigen Radtour der 17 Jedermänner des TSGV Hattenhofen. Die etwa 200 Kilometer sollten eine leichtere Tour werden. Entsprach der erste Tag rund um die fränkische Seenlandschaft noch den Vorgaben, so war es danach deutlich anspruchsvoller. So fiel, bei inzwischen sieben E-Bikes, die als sanfte Hügel nach Gunzenhausens […]

Zähringer Abend der Jedermänner am 7. Oktober 2016 in Weilheim an der Teck.

Zähringer Abend der Jedermänner am 7. Oktober 2016 in Weilheim an der Teck. In einer „neuen schlechten Welt“ in der einem Fremde, Andersdenkende und Nachbarn als suspekt und abzulehnend vorkommen, ist es schön zu erfahren, dass die Weilheimer als Nachfolger der hochadeligen Zähringer den Staufervorfahren aus Hattenhofen und Umgebung ihr böses Handeln vor 938 Jahren heute verziehen haben. Die marodierenden königlichen Truppen trieben nämlich den berühmten Weilheimer Sohn Bertold den Ersten auf seiner von ihm […]

« Ältere Beiträge